Kunstsupermarkt

Ina Dörge präsentiert das Werk »Flowers« von der Künstlerin Anna Gertrud Wenning.

Große Unikate für kleines Geld

Kunst wird auf Sylt groß geschrieben und macht einfach glücklich. Der Kunstsupermarkt in der Elisabethstraße 1 in Westerland hebt sich von den anderen zahlreichen Galerien ab und überrascht bei jedem Besuch mit herausragenden neuen zeitgenössischen Werken in vielen Formaten und von den unterschiedlichsten Künstlern aus dem In- und Ausland. Das Angebot umfasst über 2000 exklusive Kunstwerke, und das zu erschwinglichen Preisen. Denn hier hat man sich darauf spezialisiert, bezahlbare Kunst anzubieten. Von Zeichnungen und Aquarellen über Acryl- und Ölgemälden bis hin zu Kleinplastiken lässt die Auswahl kunstinterssierte Herzen höher schlagen. Die Unikate gibt es in vier Kategorien für 59 Euro, 110 Euro, 220 Euro und 330 Euro – das erfolgreiche Motto des Kunstsupermarkts. 

Besonders stechen die großformatigen Arbeiten der Künstlerin Anna Gertrud Wenning ins Auge. Farbenfroh passend zum Sommer sind Blumen, lachende Kinder und glückliche Menschen zu sehen. Mit ihrer Mischtechnik bringt sie die Motive in ihren Ateliers auf die Leinwand. Sie wurde 1951 in Nürnberg geboren. Nach ihrem Studium der Malerei in Nürnberg und Trier lebt und arbeitet Anna Gertrud Wenning als Künstlerin in Fürth, Nürnberg und Berlin. 

 


Liebe Leser, liebe Freunde,

unsere Insel ist, bedingt durch die aktuellen Maßnahmen,
wieder in den Ruhezustand versetzt worden.
Für uns bedeutet das, dass wir die Produktion bis zum 16. Dezember einstellen werden.

Danach geht es aber wieder mit altem Schwung weiter,
denn Bewohner und Gäste sollen ja weiterhin informiert werden.

Bleibt uns also gewogen und bleibt gesund!

Euer Team von SyltLife