So feiert die Insel

Große Silvesterparty auf der Promenade

Gebührend wird das alte Jahr in Westerland verabschiedet: Am 31. Dezember steigt auf der Promenade ab 22 Uhr wieder die große Silvesterparty des Insel Sylt Tourismus-Service. Feiern, Flirten, Tanzen ist angesagt – bei den besten Songs aus den Charts, House und Dance-Classics. Für das leibliche Wohl sorgen mehrere gastronomische Stände unter anderem mit Glühwein, Raclette und Flammkuchen.

Die alljährliche Party auf der Westerländer Promenade und in der Musikmuschel ist ein kultiges Highlight in der Silvesternacht.

Die Kulisse des nächtlichen Strandes und Meeres sorgt für eine einzigartige Atmosphäre bei diesem zwanglosen Treff zahlreicher Nachtschwärmer, denn die Party in der Musikmuschel genießt bei Syltern wie Sylt-Gästen längst Kultcharakter. Die Moderation übernimmt der bekannte »Windsurf World Cup Sylt«-DJ Harry Kohrt, der dem Publikum trotz frostiger Temperaturen ordentlich einheizen wird, bevor in den letzten Sekunden vor Mitternacht dann gemeinsam der Countdown gezählt wird.
Ein wichtiger Hinweis des Insel Sylt Tourismus-Service an alle Besucher: In der letzten Nacht des Jahres dürfen nur die Champagnerkorken knallen – Feuerwerk jeglicher Art ist verboten. Es gibt auch keine Abbrennzone am Strand.