Vorweihnachtliches Ambiente
und erholsame Ruhe

Noch ist die Insel ziemlich leer, bevor zwischen Weihnachten und Silvester die letzte Saison für dieses Jahr anbricht. Eben Zeit für alle Genießer, die Erholung und Ruhe bei einsamen Spaziergängen erleben, die salzige Meeresbrise spüren oder die wilde Brandung gegen die Westküste Sylts peitschen sehen möchten. Egal ob bei stürmischem Wetter, Regen oder Sonnenschein – jetzt zeigt sich Sylt von seiner besonderen Seite, die in allen Inselorten und allen Sehenswürdigkeiten erholsame Ruhe ausstrahlt. Jetzt kann man hier so richtig die Seele baumeln lassen und ein außerordentliches Glücksgefühl spüren. Doch es auch die Zeit gekommen, um auf den zahlreichen Weihnachtsmärkten den Advent zu genießen. Das vorweihnachtliche Ambiente kann man in den kommenden Tagen in Westerland, Tinnum und Keitum auf den verschiedenen Märkten fühlen. Und natürlich kommen auch hier alle Genießer auf ihre Kosten.