Ava woman

Hallo Herbst! Hallo Herbstmode!

So vielfältig das Wetter auf Sylt in der neuen Jahreszeit ist, so vielfältig ist auch die dazu passende Herbstkleidung. Ava woman im Gurtstig 38 in Keitum hat die perfekte Mode für spätsommerliche Temperaturen, leichten Regen und kühles, nebeliges Wetter – damit Frau bestens gerüstet ist. Ganz neu eingetroffen sind die absolut trendigen Kunstpelzmäntel in Wildlederoptik, die sich wunderbar zu Wollpullovern in Naturfarben kombinieren lassen. Abgerundet wird das Outfit durch die beliebten Schlupfhosen, die für den Winter mit Fließ ausgestattet sind. Aber auch als Klassiker schlechthin sind die stylischen Jeans in Schwarz und Dunkelbau und Hosen mit Karomuster in dieser Saison nicht aus dem Kleiderschrank wegzudenken. Sportlich-elegant wird es mit den Feinstrickpullovern aus Cashmere und tollen Strickjacken mit Reißverschluss, die mit ihren Details Highlights bilden. Auch sind die kuschelig-warmen Maximäntel mit hochwertiger Daunenfüllung ein echtes Must-have: Sie halten nicht nur warm und sehen stylisch aus, sondern sie lassen sich wunderbar mit Echtpelzkragen ergänzen. Leicht abnehmbar und spektakulärer Begleiter. Hoch im Kurs stehen bei Ava auch die edlen Accessoires wie Cashmere-Schals, trendige Taschen und coole Schuhe, die Wintertristesse erst gar nicht aufkommen lassen. Doch das It-Piece diese Saison ist und bleibt die Mütze – egal ob mit Echtpelz-Bommel oder ohne, diese Mützen dürfen nicht fehlen und sind passend auf die Trendfarben abgestimmt.

Wer auf der Suche nach seinem neuen Lieblingsoutfits für den Herbst und Winter ist, sollte bei Ava woman in Keitum vorbeischauen und sich von der Vielfalt des hochwertigen Angebots inspirieren lassen.


Liebe Leser, liebe Freunde,

unsere Insel ist, bedingt durch die aktuellen Maßnahmen,
wieder in den Ruhezustand versetzt worden.
Für uns bedeutet das, dass wir die Produktion bis zum 16. Dezember einstellen werden.

Danach geht es aber wieder mit altem Schwung weiter,
denn Bewohner und Gäste sollen ja weiterhin informiert werden.

Bleibt uns also gewogen und bleibt gesund!

Euer Team von SyltLife