Vollsperrung im Bahnweg bis Ende November

Die Energieversorgung Sylt (EVS) sichert kontinuierlich die Versorgung mit nachhaltiger und umweltfreundlicher Fernwärme. Im Zuge dessen verlängert sich im zweiten Bauabschnitt »Bahnweg Süd« die Vollsperrung aufgrund von unvorhersehbaren zusätzlichen Arbeiten um einige Wochen voraussichtlich bis zum 27. November. Entsprechende Umleitungen bleiben wie bisher ausgeschildert; die Parkplätze »Pieten« und »Alte Post« sind von Süden über den Trift weiterhin erreichbar. Während der Baumaßnahme können die Linien 1 und 3a die Haltestelle »Alte Post« nicht anfahren werden. Fahrgäste werden gebeten, zum ZOB zu kommen und die Busse von dort zu nutzen.

Die Einrichtung des nächsten Bauabschnitts »Andreas-Nielsen-Straße und Rathausvorplatz« beginnt voraussichtlich am 16. November. Über die hierfür notwendigen Sperrungen und Umleitungen wird die EVS wieder rechtzeitig informieren.

Die Energieversorgung Sylt bittet alle Anlieger und Autofahrer um Verständnis und sichert weiterhin eine möglichst zügige Abwicklung der Arbeiten zu. Weitere Informationen zu Baumaßnahmen der EVS findet man online unter www.energieversorgung-sylt.de. Bei Fragen gibt der Kundenservice der EVS gern unter der Rufnummer 04651/925925 oder unter der Mail-Adresse kundenservice@energieversorgung-sylt.de Auskünfte.


Liebe Leser, liebe Freunde,

unsere Insel ist, bedingt durch die aktuellen Maßnahmen,
wieder in den Ruhezustand versetzt worden.
Für uns bedeutet das, dass wir die Produktion bis zum 16. Dezember einstellen werden.

Danach geht es aber wieder mit altem Schwung weiter,
denn Bewohner und Gäste sollen ja weiterhin informiert werden.

Bleibt uns also gewogen und bleibt gesund!

Euer Team von SyltLife