»Zeitreise auf Sylt«

Lichtbildervortrag
von damals bis heute

Der Sylter Günter Schroeder nimmt die Besucher seines Lichtbildervortrags »Zeitreise auf Sylt« am Mittwoch, den 14. Oktober, mit auf eine spannende Entdeckungstour über die Insel. Die visuelle Exkursion beschäftigt sich mit der einzigartigen Sylter Natur in Form von Strand, Dünen und anderen Landschaftsformen wie auch mit den Spuren des Zweiten Weltkriegs in Gestalt von Bunkern, Kasernen und anderen Relikten. 200 Fotografien, darunter Luftaufnahmen der Royal Air Force, vermitteln dem Betrachter beeindruckende Ansichten und neue Perspektiven.

Der Vortrag beginnt um 20 Uhr im Rantumer Kursaal im Strandweg 7. Karten sind bei allen Sylter Vorverkaufsstellen zum Preis von sechs Euro und an der Abendkasse für sieben Euro erhältlich.


Liebe Leser, liebe Freunde,

unsere Insel ist, bedingt durch die aktuellen Maßnahmen,
wieder in den Ruhezustand versetzt worden.
Für uns bedeutet das, dass wir die Produktion bis zum 16. Dezember einstellen werden.

Danach geht es aber wieder mit altem Schwung weiter,
denn Bewohner und Gäste sollen ja weiterhin informiert werden.

Bleibt uns also gewogen und bleibt gesund!

Euer Team von SyltLife