AGNONA

Romantische Frühjahr/Sommer-Kollektion

Die Farbinspiration für die AGNONA Frühjahr/Sommer-Kollektion kam von den Werken Picassos, insbesondere von der Rosa-Blau-Periode, in der die Farbpaletten in verblasstem Rosa, Terracotta und Koralle mit einem Hauch von reinem Weiß und Blau beginnen. Sie ruft einen leicht mediterranen Geist hervor, den AGNONA versucht hat in dieser Kollektion, die gleichzeitig bequem und maßgeschneidert ist, nutzbar zu machen. Die Silhouetten reichen von der Sanduhr-Silhouette mit weißem Faltenrock bis hin zu einer Art slouchy boy attitude in einigen der Jacken und Cardigans. Die    prestigeträchtigen kostbaren AGNONA Stoffe, wie Double Face Cashmere in einer sehr leichten Version, sind in der Kollektion enthalten. Ein ausdrucksstarker Chinoiserie- und Aquarella-Blumen-Print auf Baumwolle und Seidentwill. Diese Kollektion ist luxuriös, feminin, modern und weckt das Gefühl von Romantik, die perfekt für den Frühling ist.

Ein moderner Kaftan aus Leinen-Cady sowie die Tunika und die Hose werden zusammen als schicker Pyjama getragen und sind erhältlich in Weiß und Koralle.

AGNONA’s beigefarbener Double Face Cashmere  Trenchcoat auf Couture-Niveau in einem ultraleichten Gewicht ist ein Must-Have für den Frühlingssommer. Ein Highlight in dieser Saison ist der 90’s Pea Coat. Er ist aus Double Face Century Cashmere in einer schönen Chambray-Farbe. Das Oxford-Hemd aus Baumwolle und Leinen ist perfekt für den Sommer geeignet. Feminin geschnitten beeindruckt das Hemd mit weiten Ärmeln und schönen Details am Kragen. Der Netzstich ist eine neue Ikone für AGNONA, der die Netzkleider in Beige und Rosa strahlen lässt. Das Polo-Shirt aus Baumwolle und Cashmere wird mit einer slouchy Hose extrem schick getragen.